tirol.naturfreunde.at

eBike Sicherheitstag Innsbruck

eBike Roadshow in Innsbruck, Infos von Experten und kostenlose Fahrtechnik-Trainings am Landhausplatz

eBiken hat sich in den vergangenen Jahren zu einer beliebten Ergänzung zum herkömmlichen Radeln entwickelt  –  eBikes  boomen  in  ganz  Österreich. Sie stehen für Umweltfreundlichkeit, größere Reichweite und bequemes Fahrvergnügen. Doch das Fahren mit eBikes birgt auch viele Risiken: Schnellere Beschleunigung, höhere Geschwindigkeiten, längere Bremswege und ein größeres Gewicht führen schnell zu gefährlichen Situationen ... und leider auch zu immer mehr Unfällen.

 

Daher bieten die Naturfreunde kostenlose Sicherheitstage, um das Fahren mit eBikes mit Experten zu üben und sicherer zu machen. 

 

Am 04.07. macht die Roadshow "Sicher am eBike" von 11 - 16 Uhr Station am Innsbrucker Eduard-Wallnöfer-Platz. 

 

Geschicklichkeits-Parcours und Schnuppertouren

 

Es stehen verschiedene eBike-Modelle zum gratis Testen bereit. Auf einem Geschicklichkeits-Parcours kannst du die Fahreigenschaften (d)eines eBikes testen und im Anschluss an einer geführten Schnuppertour teilnehmen.

 

... schau einfach vorbei bei der eBike-Roadshow, es lohnt sich! Gerne kannst du dein eigenes eBike mitbringen.

 

Unser Kletterturm ist natürlich wieder mit dabei.

Alle weiteren Programminfos findest du im Download-Bereich.

 

Wann:  Samstag, den 04.07. von 11 bis 16 Uhr

 

Wo: Landhausplatz in Innsbruck

 

Sichere dir deinen Platz! 

Wenn du dir jetzt schon deinen Platz für eine Schnuppertour sichern möchtest, melde dich gleich online zu einem der Termine an! (grüner Kasten rechts)

Natürlich kannst du dich auch vor Ort anmelden.

 

Die Teilnahme ist kostenlos ;-)

6020 innsbruck, Landhausplatz

Kontakt

Naturfreunde TIROL

Downloads

Mitglied Werden